FAQ – Corona

Was passiert bei Änderungen der Corona-Schutz-Verordnung?

Unser Konzept für die Veranstaltungsreihe Birthday Bash orientiert sich immer an der aktuell geltenden Corona-Schutz-Verordnung. So kann es also zum Beispiel sein, dass wir aktuell mit Bestuhlung und Abstand die Konzerte planen, es im August aber keine Sitzplatzpflicht mehr gibt und wir somit, wie
auch in den vergangenen Jahren, überwiegend mit Stehplätzen
arbeiten. Über alle Veränderungen werden wir Euch auf jeden Fall
rechtzeitig hier und auf unseren Social Media Kanälen informieren.
Wenn Euch etwas unklar ist, schreibt uns gerne an.


Brauche ich einen Schnelltest? Die 3G-Regel.

Bei uns gelten die gleichen Regeln wie überall. Zutritt zum
Gelände erhaltet Ihr nur mit einem 3G-Nachweis, sprich:
Getestete, Geimpfte und Genesene.

Getestete:

Personen, die getestet sind, können dies mit ihrem negativen Testergebnis nachweisen. Die Probenahme eines Tests darf nicht länger als 48 Stunden zurückliegen. Gültig ist jeder Coronatest, der in einem offiziellen Testzentrum mit Nachweis durchgeführt wurde.

Geimpfte:

Personen, die bereits eine Corona-Schutzimpfung erhalten haben, können dies mit ihrem Impfpass vor Ort belegen. Der Impf-Nachweis ist ab dem 15. Tag nach der zweiten Impfung gültig. Ausnahmen sind Impfungen mit dem Impfstoff Johnson & Johnson, bei denen nur eine Impfdosis nötig ist - in diesem Fall gilt der Nachweis ab dem 15. Tag nach der ersten Impfung.

Genesene:

Personen, die bereits eine Infektion mit SARS-CoV-2 durchgemacht haben, können dies mit ihrem Bescheid oder einer ärztlichen Bestätigung über eine in den vergangenen sechs Monaten erfolgte und bereits abgelaufene Infektion mit SARS-CoV-2 nachweisen. Ein Nachweis über eine positive Testung auf neutralisierende Antikörper ist für drei Monate gültig.

Für Kinder bis zum Schuleintritt gilt der Zutrittsnachweis der Begleitperson. Danach ist ein eigener Zutrittsnachweis zu erbringen.


Sind die Konzerte bestuhlt?
Alle Konzerte sind nach jetzigem Stand (06.07.21) der Anti-Corona-Maßnahmen bestuhlt. Unsere Bestuhlungsvariante ist eine Mischung aus Picknickplätzen (bis zu 6 Personen) und Bierbank-Sitzgruppen
(bis zu 10 Personen)

In beiden Varianten gibt es immer zwischen den Parzellen bzw. den Sitzgruppen mindestens einen Abstand von 1,50m.
Die Parzellen und Sitzgruppen werden jeweils mit einem QR-Code oder einer Nummer versehen, damit die Behörden im Nachhinein im Fall einer Infektion nachvollziehen können, wer wo gesessen hat. Hierbei geht es um Rückverfolgbarkeit und weniger um Vorbeugung. Die Daten werden ausschließlich für diesen Zweck erhoben, nur im Falle einer Infektion an die zuständigen Behörden herausgegeben und nach vier Wochen vernichtet bzw. gelöscht.
Ihr könnt den QR-Code entweder mit einer entsprechenden App einscannen, um Euch einzuchecken oder auf den dafür vorgesehenen Zettel schreiben.


Gilt Maskenpflicht auf dem Gelände?

Aktuell gilt bei uns auf dem Veranstaltungsgelände noch die Maskenpflicht. Das bedeutet, tragt bitte eine OP- oder FFP2-Maske sobald Ihr Euren Platz verlasst. Denn sobald Ihr Euch auf dem Gelände bewegt, können wir nicht mehr nachvollziehen, mit wem Ihr Kontakt hattet und die Abstände können ggf. nicht mehr eingehalten werden.



Mehr FAQ’s findet ihr HIER







Lageplan

Veranstalter:

Musikerinitiative Ahaus e.V.

Parallelstr. 1

48683 Ahaus



eMail:

info[at]mia-ahaus.de

Wir verwenden Cookies ;-)

Um diese Website zu betreiben, ist es für uns notwendig Cookies zu verwenden.
Stimmen Sie zu wenn Sie unsere eingebetteten Inhalte angezeigt bekommen möchten.

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Bitte lesen Sie unsere
Datenschutzerklärung für Details.

OK